GESCHICHTE

Unsere Geschichte beginnt im Oktober 1947 als die Die Herren Heinrich Schmidt, Heinrich Deussen und Walter Engels eine Handelsgesellschaft für Installationsmaterial gründeten. Sie bestand aus einem Büro in normaler Wohnung, Lager im Keller des Hauses.

Jahre 1947 - 1980

Nachkriegszeit, Wiederaufbau, Wirtschaftswunder, das Handelsgeschäft florierte. Mehr Mitarbeiter, mehr Lagerfläche, also Umzug in die Odenkirchener Straße, unserem heutigen Standort.

September 1994

Gemeinsam mit der Firma Linssen bauen wir die Filiale in Krefeld auf. Mit 15 motivierten Mitarbeitern wollen wir den Krefelder Markt erschließen. Diese Entscheidung war aus heutiger Sicht richtig.

Dezember 2007

Nach intensiver Analyse des Marktes eröffnen wir in Dormagen unsere 3. Filiale. Mit 5 hochmotivierten Mitarbeitern starten wir das Unternehmen. Wir erwarten auch hier eine positive Entwicklung.

20. Januar 1980

Ein Großbrand zerstört nahezu das gesamte Lager und Teile der Ausstellung und Büros. Nur Dank der Hilfe der Mitarbeiter, Lieferanten und Kollegen im hiesigen Raum konnten wir neu aufbauen. Normals Danke!

Mai 2004

Wir übernehmen von der Firma Linssen den 50% Anteil der gemeinsamen Filiale in Krefeld. Ab sofort wird das Haus in Krefeld unter Regie von Schmidt GmbH & Co. KG geführt.

2014

Eröffnung der Niederlassung in Neuss, sowie Ausbau der Abholstandorte Viersen und Mönchengladbach.